Darum ist mir das Business-Netzwerk so wichtig.

In Zeiten, wo sich Online-Plattformen dynamischer denn je verändern, sich Mediengewohnheiten in der Gesellschaft kontinuierlich verschieben und nicht zuletzt immer wieder neu Content Trends aufkommen, ist für mich das Branchen-Netzwerk elementar.

Ganz getreu meinem Credo „miteinander statt gegeneinander“.

Im Austausch mit inspirierenden Kolleginnen und Kollegen aus dem Online Marketing lässt sich viel voneinander lernen. So ergeben sich immer wieder thematische Schnittmengen, interessante Veranstaltungen als Zusammentreffen der Szene, digitale Kooperationsformate oder natürlich auch reguläre Zusammenarbeiten/Aufträge.

Doch genug der Worte. An dieser Stelle lasse ich schließlich mein Netzwerk zu Wort kommen.

Weitere Infos folgen.

Diese Seite befindet sich noch im BETA-Modus.

„If you are not embarrassed by the first version of your product, you’ve launched too late.“

Reid Hoffmann (Co-Founder of LinkedIn)

Sandra Ganzenmüller

(Geschäftsführerin – kommunikation.pur GmbH)

Frederik Schafmeister ist für uns als branchenprägende Food-PR-Agentur ein inspirierender Sparringspartner, ein wichtiges Mitglied unseres Netzwerks, mit dem wir immer über Trend in der Food- und Kommunikationsbranche diskutieren und neue Ideen entwickeln können. Er begleitet uns seit vielen Jahren mit seinem Wissen rund um Social Media und Foodtrends und hat durch uns den Zugang zur spannenden Genusswelt der Bierspezialitäten gefunden. Der Dialog mit ihm ist stets geprägt von einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit auf Augenhöhe und enormer Wertschätzung. Wir haben seine Kompetenz als Foodblogger und Szeneninsider gerne an unsere Netzwerkpartner vermittelt.

 

Portrait Sandra Ganzenmüller

Dr. Marie Huchthausen

(Geschäftsführerin der Business Academy Ruhr GmbH)

Herr Schafmeister ist für die Business Academy Ruhr als Dozent im Bereich Social Media und Online Marketing tätig.

Er kam auf Empfehlung einer ehemaligen Kollegin zu uns. Ausschlaggebend ist seine Praxiserfahrung und sein Engagement für die Themen. Man merkt ihm sofort an, wie sehr er dafür brennt.

Herr Schafmeister versteht es, sich auf die verschiedenen Wissensstände und Anliegen unserer Unternehmens-Teilnehmer einzustellen und sie bestmöglich in ihrem Lernprozess zu fördern.

Er ist auf allen Netzwerken präsent und schnell wird deutlich, dass er seine Themen nicht nur beherrscht, sondern auch lebt.

 

Branchenstimmen | Frederik Schafmeister